Kontakt

Rita Knöpfle
Heilpraktikerin


Hauptstraße 101
78176 Blumberg


Tel.: 07702 - 4767383
Fax: 07702 - 4767384
Email: info[at]tcm-schwarzwaldbaar.de


Dunkelfeldmikroskopie

Historisches

Prof. Dr. Günther Enderlein (1872—1968) ist der eigentliche Begründer der Dunkelfeld Mikroskopie.

Sein ganzes Leben hat er der Erforschung des Blutes gewidmet. Er unterschied normale Heilungsprozesse von pathologischen Abläufen.
Enderlein entdeckte auch proteinhaltige Partikel, welche sich durch ein verändertes Säure-Basen Milieu im Körper verändern. Eine solche Absenkung des pH Wertes (Acidose) ist der Nährboden für pathogene Keime, welche Krankheiten verursachen können. Die proteinhaltigen Partikel verändern sich und werden pathologisch. Professor Enderlein nannte diese Partikel Endobionten.

SANUM-Therapie

Aus seinen Erkenntnissen entwickelte Prof. Dr. Günther Enderlein biologische Arzneimittel, welche die Heilungsprozesse im Körpfer unterstützen.

Dunkelfeld-Diagnostik

Die Dunkelfeld-Diagnostik ist die Untersuchung des lebenden Blutes unter dem Dunkelfeldmikroskop. Unter diesem speziellen Mikroskop kann das lebendige Blut ohne weitere Vorbehandlung angesehen werden. Somit genügt ein Tropfen Blut und der Therapeut / die Therapeutin kann z.B. erkennen, ob der Patient in näherer Vergangenheit Umweltgiften ausgesetzt wurde, ob Probleme im Magen-Darm-Bereich bestehen, ob sich Bakterien im Blut befinden oder schlicht ob der Patient an diesem Tag genügend getrunken hat.


Suchen

Öffnungszeiten

Montag + Dienstag
09:00 - 14:00Uhr
15:00 - 18:00Uhr

Mittwoch
14:00 - 20:00Uhr

Donnerstag
Hausbesuche

Freitag
09:00 - 17:00Uhr

Termine nach Vereinbarung